fake-news, lila proteste & miese PROPAGANDA

fake-news januar 2017, bayrischer buschfunk

nachrichten verweigere ich in jedweder form…manchmal aber lässt sich das leider nicht vermeiden.

„da waren nur vereinzelt zuschauer, ehrlich, da war so viel platz zwischen den leuten…“

so kam das gestern im bayrischen buschfunk auf bayern1. von der anscheinend bei der „von protesten umzingelten vereidigung“ anwesenden korrespondentin.

sorry. der fotoreporter mit übersicht von oben hatte da was ganz anderes vor der linse….

das ist das Foto von der Amtseinführung, das Donald Trump auf seinem Twitter-Account gepostet hat…das demnächst im weissen haus ausgestellt wird.

und bei allesschallundrauch kann man nachlesen, wie die das mal wieder gefake-newsd haben, diese manipulierenden lügenjourkanaillen: alles-schallundrauch.blogspot.de/der-lokus-lügt-weiter-uber-trump

ach ja, und zu geistesgestörten-idiotinnen die ohnehirn rosa-pink-mit-hörnchen-am-hut durch die gegend irren gibt es hier interessante hintergründe: www.freigeist-forum-tuebingen.de/die-hure-babylons-und-isis

ich bin unendlich dankbar, dass es aufgeklärte und aufklärende Gleichgesinnte gibt, die das ausführlich erläutern: freigeist-forum-tuebingen.de/die-lilane-farbenrevolution-in-den-usa

Kommentar verfassen